Unsere unternehmerisch ausgerichteten Programme sind für Führungskräfte entwickelt, die bereits ein hohes Maß an Erfahrung mitbringen, aber einen Weg suchen, ihre Führungsfähigkeiten zu verbessern, Technologien zwecks Erreichung höherer Marktanteile strategisch zu nutzen und um ihre Mitarbeiter wirkungsvoll zu leiten und einzusetzen. Folgende Formate haben sich in unserer Praxis bewährt:

  • Jahreskonferenzen
  • VIP-Geschäftsfrühstücke
  • Executive Meetings

Ein ganz besonderes Event, das von StrategicInterCom mit Unterstützung einiger großer Akteure aus Industrie, Gesellschaft und Regierung organisiert wird, ist der ASIATISCH-EUROPÄISCHE KONGRESS. Diese jährlich stattfindende Konferenz ist konzipiert für Top-Manager, erfolgreiche Unternehmer, Führungskräfte, aufgeschlossene Investoren in das Humankapital sowie anerkannte Akademiker, die in innovativen, multidisziplinären und interkulturellen Umgebungen arbeiten und leben.

Primäres Ziel des Kongresses ist es, eine interdisziplinäre Interaktionsplattform für unternehmerische Aktivitäten und unternehmensbezogene Disziplinen einzurichten. Alljährlich findet der Kongress in einer anderen Metropole statt, wobei der Fokus jeweils auf ein anderes Thema oder eine andere Fragestellung gelegt wird. Der erste Asiatisch-Europäische Kongress fand 2013 in Beijing, der zweite 2014 in Shanghai und der dritte 2016 in Almaty statt.

Jeder Kongress zog Top-Führungskräfte von weltweit führenden Unternehmen und Organisationen an, darunter von der UNO und UNESCO, lokalen Ministerien, der Volkswagen AG, Vallourec, der AGCO Corporation, Google, Bombardier, Alstom, der Bank SEB sowie der Royal Bank of Canada. Darüber hinaus besuchten Geschäftsführer Hunderter mittelständischer Unternehmen aus aller Welt den Kongress.

Eine Auswahl an Bildern von bereits durchgeführten Konferenzen und Meetings auf Führungsebene finden Sie weiter unten.

Arrow
Arrow
Full screenExit full screen
ArrowArrow
Slider